2. Race & BBQ

Auf Grund des großen Angklangs des 1. Race & BBQ organiesierte der ERC am 18.8.2018 das 2. Race & BBQ in diesem Jahr.

Wie auch schon beim ersten mal, trafen sich auch dieses mal zahlreiche Racer und Hobbyfahrer um bei bestem Wetter einen gemütlichen Nachmittag an der Rennstrecke zu verbringen.

Unser Kassier Herbert Schwandner bereitete ein sehr leckeres pulled Pork zu, und unser Vorstand Norbert Kantner stellte seine Fähigkeiten am Grill unter Beweis.

Die Strecke wurde wieder ausgezeichnet von freiwilligen Helfern auf das Event vorbereitet und sorgte mit ihrem guten Gripp  für gute Laune bei den Teilnehmern.

Wir bedanken uns bei den Freiwilligen die für leibliches Wohl gesorgt haben und bei denen die für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung gesorgt haben.

Das 3. Race & BBQ wird am 29.9.18 statt finden und wird zu gleich den Abschluss der Outdoor Saison beim ERC Wiener Neudorf bilden.

Posted by Alex Weiser

Wintercup 2018/19

An folgenden Terminen findet beim ERC Wiener Neudorf wieder der Wintercup statt.

1. Lauf 6+7 Oktober 2018
2. Lauf 3+4 November 2018
3.Lauf 29+30 Dezember2018
4.Lauf 5+6 Jänner 2019
5.Lauf 2+3 Februar 2019
6.Lauf 9+10 März 2019

Beim 2. Lauf haben wir den Tamiyacup als Gast.
Bei den Läufen 4 und 5 tragen wir auch die ÖM-Läufe 2 und 3 aus.

Die Klassen für den Wintercup findet ihr in der Auschreibung

Auschreibung

Reglements für die Klassen 17,5, Supastox und M-Chassis (die anderen Klassen werden nach ÖFMAV gefahren):

17.5 Reglement

M-Chassis

SUPASTOX

Nennen für den Wintercup könnt ihr euch über MYRCM

Posted by Fritz

1. Race and BBQ 2018

Freitag der 13. ist nicht unbedingt ein schlechtes Datum.
Beim ERC gab es genau an diesem Tag das 1. Race and BBQ 2018,
und es war großartig.
Das Wetter spielte, bis auf ein paar kleinere Tropfen mit.
Die Verpflegung war Dank unserer freiwilligen Helfern hervorragend,
von Kotletts, Bauchfleisch über diverse Würstel und Pommes bis zum Salat war alles vorhanden und wurde reichlich konsumiert.
Zum Nachtisch gab es nicht  nur selbstgemachten Kuchen sondern auch einen tollen Abendhimmel der die Rennstrecke in ein einzigartiges Licht tauchte,
und das fahren auch Danke des sehr guten Grip zum Erlebnis machte.
Auch nach Einbruch der Dunkelheit waren die Autos Dank Flutlicht ausreichend gut zu erkennen,
was einige Racer nicht davon abhielt ihre Fahrzeuge trotzdem mit Beleuchtung auszustatten.
Nach dem alle Teilnehmer beigeistert waren, ist für 18.8.2018 bereits das nächste Race and BBQ geplant.
Infos dazu findet ihr hier: 2. Race and BBQ 2018

 

Posted by Alex Weiser

NEWS E-Mail Adresse

In Zukunft könnt ihr die News des ERC- Wr. Neudorf ein wenig mitgestalten.

Sendet uns eure Fotos die ihr bei einem Event des ERC- Wr. Neudorf gemacht habt an: news@erc-wrneudorf.com
Wir werden die Bilder überprüfen, und sie gegebenen Falls auf unsere Seite stellen.
Schreibt uns bitte in den Betreff bei welcher Veranstaltung ihr die Bilder gemacht habt.
Mit dem zusenden eurer Bilder erklärt ihr euch damit einverstanden, und die Personen die auf dem Foto zusehen sind, das wir sie auf unserer Internetseite veröffentlichen dürfen.

Posted by Alex Weiser

Fun Cup

Auch diese Wochenende traffen sich wieder zahlreiche Hobbyracer um in den Klassen TW-Stock, TW-Hobby und TW-Racing gegeneinander anzutretten.

Leider scheint der Wettergott kein Fan von unserm Hobby zu sein, und öffnete pünktlich zum beginn der Finalläufe seine Schleusen und setzte die Rennstrecke unter Wasser.
Nach dem der Regen immer schlimmer wurde, entschied sich die Rennleitung nach einer halben Stunde die Veranstaltung abzubrechen und die Vorläufe zur werten.

In der Klasse TW-Stock schied Rudolf Pletka im 1. Vorlauf nach nur 6 Runden durch technischen Defekt aus,
gewann aber den 2. und 3. Vorlauf vor Christopher Schwanda und Friedrich Klikovits.

Heinrich Munz gewann in der Klasse TW-Hobby alle drei Vorläufe.
Lucas Labschütz musste nur im 3. Vorlauf seinen Platz zwei an Peter Svoboda abgeben,
welcher in den beiden Läufen zu vor den 3. Platz belegte.

Änlich erginge es auch Norbert Kantner in der Klasse TW-Racing, er gewann die beiden ersten Läufe vor Robert Mildner.
Im letzen Lauf konnte sich Robert Mildner aber dann gegen Norbert Kantner durchsetzen,
und holte sich den ersten Platz in diesem Lauf.
Auf dem 3. Platz landete Thomas Lahr.

Im Detail könnt ihr euch die Ergebnisse unter myrcm ansehen.

Zum Schluss möchten wir uns bei euch für ein gelungenes Rennwochenende bedanken, im Besonderen bei den freiwilligen Helfern die sich um die Strecke und das Essen gekümmert haben.
Und vielleicht können wir den Wettergott beim nächsten mal ja auf unsere Seite ziehen.

Posted by Alex Weiser

2. Lauf Österreichischen Meisterschaft 2018

Am Samstag den 2.6.18 und Sonntag den 3.6.18 fand bei uns auf der Rennstrecke der 2. Lauf der Österreichischen Meisetrschaft statt.
Einige nutzten das hervorragende Wetter schon am Donnerstag (Feiertag) um erste Trainigsrunden zu drehen.
Leider hielt das Wetter nicht ganz durch was die Arbeit der freiwilligen Helfer nicht einfacher machte, den Gripp auf der Strecke aufrecht zu erhalten.
Danke an dieser Stelle für euren Einsatz.

Bei heißem Wetter kämpften zahlreiche Hobbypiloten Seite an Seite mit Profifahrern in den Klassen TW-Stock,
TW-Modified und Formel 1 um die Plätze am Stockerl.
Die Stimmung im gut gefüllten Fahrerlager war auch Dank der guten Versorgung vor Ort mit kalten Getränken und warmen, selbstgemachten Speisen gut und ausgelassen,
was sich jedoch im Rennen zu einer gewissen Rivalität änderte wie auch auf den Fotos zu erkennen ist.

In den Klassen TW-Stock und TW-Modified teilte sich das Starterfeld in 2 Gruppen um in den 4 Vorläufen die Position für das Finale zu ermitteln.
Das Starterfeld in der Formel 1 war etwas kleiner aber dafür um so interessanter, dank der herforragenden Leistung von Andreas Stiebler.
Er und sein Fahrzeug hielten den Belastungen bestens stand und dominierten ihre Klasse, was sich auch im Ergebnis zeigt.

In der etwas schnelleren Klasse, der TW-Stock war Alexander Mayer von Beginn an nicht zu stopen, er gewann 3 der 4 Vorläufe.
Die zweite Gruppe führte Michael Pauls an, und sicherte sich somit einen Startplatz im A-Finale, leider konnte er sich im Finale nur den 8. Platz sichern.
Um die Spitze kämpften hier Alexander Mayer und Robin Riedmann, am Ende konnte sich Alexander Mayer durchsetzen.
Das B-Finale entschied Gerhard Riedmann, vor Christopher Schwanda für sich.

Die zahlreichen Starter der schnellsten Klasse, der TW-Modified Klasse, freuten sich über die längste Gerade im Rennkalender,
endlich konnten sie ihre Fahrzeuge mal richtig auf Speed bringen und mit ihrer Beschleunigung beeindrucken.
Dominic Vogel brachte die Performenc seines Fahrzeugs am besten auf die Strecke und setzete seinen Siegeszug aus den Vorläufen in den Finalläufen fort.
Stefan Hois gewann das B-Finale mit 2 Siegen und einen 2. Platz.

STOCKERLPLÄTZE:

Klasse
Finale A/B
Platz
Name
Formel 1
A
1
Andreas Stiebler
Formel 1
A
2
Manuel Trinko
Formel 1
A
3
Andreas Teubl
=
=
=
=
TW-Stock
A
1
Alexander Mayer
TW-Stock
A
2
Robin Riedmann
TW-Stock
A
3
Rudolf Pletka
TW-Stock
B
1
Gerhard Riedmann
TW-Stock
B
2
Christopher Schwanda
TW-Stock
B
3
Florian Kogler
=
=
=
=
TW-Modified
A
1
Dominic Vogl
TW-Modified
A
2
Patrick Gollner
TW-Modified
A
3
Sascha Klug
TW-Modified
B
1
Stefan Hois
TW-Modified
B
2
Ralf Winkler
TW-Modified
B
3
Alfred – Volker Simic

 

Quelle: www.myrcm.ch 
hier könnt ihr euch alles im Detail ansehen.

Abschliessend möchte ich mich bei den Teilnehmern und den freiwilligen Helfern für ein gelungenes Renn Wochenende bedanken.

 

 

noch ein Hinweis in eigener Sache:
In Zukunft könnt ihr Fotos die ihr bei einem Event, beim ERC- Wr. Neudorf gemacht habt gerne an news@erc-wrneudorf.com senden.
Wir werden nach einem kurzen Blick die Bilder auf unsere Seite stellen.
Mit dem zusenden eurer Bilder erklärt ihr euch damit einverstanden, und die Personen die auf dem Foto zusehen sind, das wir sie auf unserer Internetseite veröffentlichen dürfen.

 

 

Posted by Alex Weiser

Fahrerlager

Heute wurden im ersten Teil des Fahrerlager die Tische und Bänke erneuert.

Danke an alle Mitglieder die mitgeholfen haben.

 

Posted by Fritz

Fun-Cup

Am 9 und 10 Juni ist der Fun-Cup bei uns zu Gast

Reglement für den Fun-Cup findet ihr hier

Link zum Nennen: RC-Web

Weiteres wird es folgenden Gäste-Klassen geben.

TW 13,5 nach ÖFMAV Reglement
SupaStox Reglement
M-Chassis Reglement

Nennen für die Gästeklassen könnt ihr euch auf MYRCM

 

Posted by Fritz

SM Lauf Wr. Neudorf

Am 2. und 3. Juni findet bei uns der 2. Staatmeisterschaftlauf statt

Ausschreibung findet ihr auf der ÖFMAV Hompage.

Die Strecke ist auch am 31.5 und 1.6 zum Trainieren geöffnet.

Trainingsgebühr 15 Euro. (pro Tag)

Für das leibliche Wohl wird von 31.5 bis zum 3.6 gesorgt.

 

 

Posted by Fritz

Fun-Cup

Beim Wintercup am 10-11 März 2018 haben wir den Fun-Cup als Gast.
Gefahren werden die Fun-Cup Klassen 17,5 Tourenwagen und 1/12 mit 10,5 Turn Motor.

Das Reglement findet ihr auf RC-WEB.at im FCA-Forum.

Nennen könnt ihr euch hier

Posted by Fritz